Freitag, 20. November 2009

An alle Kritiker, an alle Meckertanten, an alle Pessimisten, an alle Schwarzseher (IHR SEID MIR SO SYMPATHISCH!!!)

Listen to me:

Ich hör nicht auf zu Lieder zu singen, Lobeshymnen an zustimmen, Melodien zu trällern, Symphonien zu summen über diese Liebe.
Diese Liebe die mir Leben geschenkt hat. Echtes, erfülltes, göttliches Leben.
Ich hör nicht auf über dieses Leben zu schreiben, zu sprechen, dir seine Geheimnisse ins Ohr zu flüstern. Ich schrei dieses Leben heraus und aus dir hervor! Ich lebe dieses Leben. Ich genieße es. Mein Leben ist auffallend. Auffallend anders. Auffallend gut. Auffallend göttlich.
Dieses Leben in mir ist so gewaltig und stark. Niemand kann es aufhalten. Ich nicht, du nicht, niemand!

Glaub mir! Vertrau mir! Ich nehm dich mit hinein an diesen wunderbaren Ort der Liebe. Der Ort der dein Zuhause ist.

1 Kommentar:

David hat gesagt…

Man oh Man, diese alten Sturköpfe lieb ich auch total.

Ja, Ja, sprich nur weiter! :-)