Dienstag, 18. Oktober 2011

Trotz aller Widrigkeiten oder der Post in dem ziemlich oft das SCH Wort vorkommt...

Ich glaube an meinen Papa der nur Liebe ist. Manche nennen ihn Gott. Ich glaube das dieser Gott mich liebt. Ich glaube das er mich beschützt. Ich glaube das er sich um mich kümmert. Das ist mein ganzes Glaubensbekenntnis. Jetzt denkst du vielleicht: Wie naiv... und na ja wie soll man sagen... fast schon primitiv... und überhaupt... Und sicher hast du Recht. Es ist nicht logisch das zu glauben. Es ist sicher nicht vernünftig und es spottet jedem Intellekt. Es ist so einfach (im negativen Sinn)... Und trotzdem glaube ich das ich nur aus einem einzigen Grund existiere: Aus Liebe!!!

Und JA es passiert jeden Tag jede Menge Scheiße auf dieser Welt und oft genug sind wir selbst von dieser Scheiße (bitte entschuldigt meine Ausdrucksweise) betroffen. ABER: Es liegt an uns wie wir damit umgehen wenn uns jemand vor die Tür kackt. Wir können uns von oben bis unten in dieser Kacke wälzen. Wir können nur mal den Finger reinstecken ODER wir können uns die Nase zuhalten und einen großen Schritt über diesen Haufen machen. Manchmal ist es vielleicht gut Scheiße weg zu putzen aber du musst dich auch nicht um jeden Scheiß kümmern ;-) Ihr merkt mein Lieblingswort heute Abend ist: Scheiße.

Sicher werden das jetzt einige unpassend finden aber ich hab eine gute Freundin die mir heute einen Liebesbrief geschrieben hat und mir haben diese Worte aus der Bibel einfach so gut getan:

Fürchte dich nicht, den ich habe dich erlöst! Ich habe dich beim Namen gerufen, du bist mein.
Wenn du durchs Wasser gehst, ich bin bei dir, und durch Ströme, sie werden dich nicht überfluten. Wenn du durchs Feuer gehst, wirst du nicht versengt werden, und die Flamme wird dich nicht verbrennen.
Weil du teuer bist in meinen Augen und wertvoll bist und ich dich lieb habe!!!

So eigentlich hatte ich vor euch zu erzählen wies Noa im Kindergarten geht ;-) Dazu ein andermal mehr...

Kommentare:

Rebecca hat gesagt…

Schöner Post... wenigstens noch eine Bloggerin, die auch oft mal das sch**** Wort benuttz... dachte ich bin die Einzige ...

love u
R.

Mareike hat gesagt…

Gott ist die Liebe! =)
Wir leben halt in einer gecallenen Schöpfung. Dies bringt leider VIEL Scheiße mit sich.
Danke für den Post.

Liebe Grüße

Sonja hat gesagt…

Hallo du Liebe, jawollll, so ist das! Du hast ja so recht. Manchmal genieße ich es auch, mitten in die Scheiße reinzulatschen und mich den ganzen Tag darin zu suhlen und manchmal mache ich lieber einen großen Bogen darum. Und manchmal rümpfe ich auch nur die Nase - -aber - -meistens entscheide ich, wie ich mit der SCheiße umgehen will! Meistens!
Danke für diesen herzerfrischenden Post und lass uns weiterlieben...
Bleib glücklich und gib der Kleenen einen besonders fetten Knutscha,
Sonja

Nadine hat gesagt…

Sehr GEIL :O)! Danke dafür....das hab ich heute gebraucht!
XOXO
Nadine

Moni.Ka hat gesagt…

leider leider.....
Ach meine Zuckermaus......das haste so schön geschrieben...

toooooooooooooooooooll ich bin begeistert....

Anke hat gesagt…

Genau so ist es!
Danke!
...Und alles Liebe!
Anke

Casa del cuore hat gesagt…

Wahrheit macht frei!!! Danke für deine klaren Worte ;-). Dein Blog gefällt mir sehr gut!

Herzlichst
Melanie