Freitag, 5. Oktober 2012

Frühstück für Unterwegs


Kennt ihr das? Es ist Morgens halb acht. Das Kind kommt nicht aus den Federn der Mutter stehen die Haare zu Berge, keine ist angezogen, keine hat sich die Zähne geputzt, keine hat gefrühstückt. Ach ja und eigentlich solltet ihr in einer Stunde bei der Arbeit/im Kindergarten sein. Was bei uns glücklicherweise ein und dasselbe ist ;). Also macht die Mutter Frühstück für das Kind. Zieht beide schnell an. Macht sich fertig während das Kind frühstückt... Die Mutter hat morgens keinen Appetit also macht sie sich ein Vesper. Na ja meistens ißt sie noch was zwischen Tür und Angel oder geht mit knurrendem Magen zur Arbeit oder sie packt sich eine Hand voll Schokoriegel in die Handtasche ;) Aber ab und zu hat die Mutter Zeit um etwas anständiges einzupacken. Ich wünsch euch einen wunderschönen Tag!!! 





Kommentare:

Zauberhafte hat gesagt…

Oh je wieso kommt mir das ganze nur sooo bekannt vor?!? :)

Zauberhafte Grüße, Stefanie

Miriam hat gesagt…

sieht sehr hübsch aus
LG Miriam

Mareike hat gesagt…

Ich bin froh, wenn ich mich morgens fertig kriege! =)

Liebe Grüße

Miss JennyPenny hat gesagt…

Ja das kenne ich auch! Der Arizonaeistee schmeckt so gut und ist bei uns auch sehr beliebt!

Das Babybild ist ja sooo... süß! Love it!

Liebste Grüße von Jenny