Montag, 22. Oktober 2012

Wochenende


20 Kleider, 11 Tunikas, 10 Jäckchen, 7 Röcke, 28 Pullis/ Tshirts, 13 Hosen,..... NEIN das ist nicht der Inhalt meines Kleiderschranks!!! Das wär ja halb so wild ;) Wir reden hier von dem Kleiderschrank einer Dreijährigen. Meiner Dreijährigen. Ich verrate absichtlich nicht wie viele paar Schuhe dieses Kind besitzt und von den Kisten aussortierter Kinderkleider die sich auf der Bühne stapeln will ich gar nicht erst anfangen!!! DESHALB war ich am Wochenende fleißig ;) Ich hab Noas Kleiderschrank ausgeräumt und heimlich Spielsachen aussortiert - Das Kind trennt sich ja so schwer... Dann hab ich fast alles auf den Kinderkleidermarkt verkauft oder verschenkt und ein paar Teile auf Ebay eingestellt. Ich weiß ja nicht wies euch geht aber es ist halt einfach sososo schön etwas für sein Kind zu kaufen. Ich kann mich immer nicht nur schwer zurück halten. Vielleicht hat ja eine/r von euch noch Interesse an dem niedlichsten Set aller Zeiten das gibts HIER





oder an diesem süßen Kleid  das findet ihr HIER
oder an dieser Jacke die gibt es HIER
oder an dem Katzenkleid HIER

Ich wünsche euch allen eine wunderschöne neue Woche!!! Voller Freude! Voller Leben! Voller Sonne!
Genießt eure Kleiderschränke!!!
Rebecca

Kommentare:

Mareike hat gesagt…

Hm ... habe kein Kind ... schade ... =)

Liebe Grüße

Tina hat gesagt…

:) Mädels brauchen Auswahl sage ich immer !!!! FRAU kann 1.nie genug haben und 2.nie zu früh damit anfangen*hihi*

Schöne Woche Euch zwei hübschen!!!

purplesweet hat gesagt…

wirklich herzallerliebst die sachen,aber leider viel u klein,schade,das katzenkleid ist echt süß!
aber über zu wenig klamotten können sich meine mädels auch nicht beklagen,lach!
lg,leila

Ruhrpottkind hat gesagt…

Boar, wow! Und ich dachte immer, meine Kleine hätte viele Klamotten... ;-)