Donnerstag, 9. Februar 2012

HEIDELBEERMUFFINS  ♥
Muffins werden bei uns fast täglich gebacken. Noa liebt es in der Küche zu helfen. Sie schneidet alles klein was man klein schneiden kann und rührt mit ernster Miene in der Schüssel. Ich mag es sehr mit ihr in der Küche zu stehen. Das erinnert mich total an meine eigene Kindheit in der ich auch sehr gerne mit meiner Mama gekocht und gebacken habe.












































Rezept:

250 Gramm Heidelbeeren
250 Gramm Joghurt
250 Gramm Mehl
125 Gramm Zucker
2 1/2 TL Backpulver
   1/2 TL Natron
80 ml Sonnenblumenöl
Ein Päckchen Vanilzucker
Ein Ei

Alle Zutaten (bin auf die Heidelbeeren) mit dem Rührgerät zu einem Teig vermischen.
Die Heidelbeeren vorsichtig mit einem Löffel unterheben. Den Teig in die Muffinformen füllen.
Bei 180°, Umluft 160° ca.  25 Minuten backen.

Kommentare:

Kiwi hat gesagt…

Ich lieeeeeeeeeeeeeebe solche einfachen Rezepte! Das muss ich unbedingt ausprobieren. Und jaaaaaaaaaa Klein-Kiwi liebt es auch in der Küche zu stehen. Vorallem wenn wir Kekse backen und er den Teig kneten und naschen darf:)

Liebe Grüße und 10000 Küsse Kiwi

Kiwi hat gesagt…

Ich lieeeeeeeeeeeeeebe solche einfachen Rezepte! Das muss ich unbedingt ausprobieren. Und jaaaaaaaaaa Klein-Kiwi liebt es auch in der Küche zu stehen. Vorallem wenn wir Kekse backen und er den Teig kneten und naschen darf:)
Liebe Grüße und 10000 Küsse Kiwi

Ps: Ich habe eben eine komische Mail bekommen mit meinem Kommentar deshalb weiß ich nicht ob er angekommen ist. Wenn ja dann diesen einfach löschen:)

Sonnenschein hat gesagt…

Lecker sind die. Wir könnten hier auch jeden Tag backen, denn meine Kleine hilft auch so gerne mit. Rühren und dann ausschlecken, das sind ihre Lieblingsaufgaben.

Lasst euch die Muffins schmecken.

Lieben Gruß
Teresa

mamaundmotte hat gesagt…

delicious!
täglich nicht, aber seeeehr oft. meine beiden bevorzugen (immer noch) die schoko-tropfen aber gleich danach kommen die heidelbeeren (ist ja auch die teurere frucht *lach*)
glg steffi

Miss JennyPenny hat gesagt…

Ich knie nieder....wie lecker sehen die denn aus! Die muss ich auch unbedingt ausprobieren. Danke für das Rezept!

Knutscha
Jenny

MaJa- JuLi hat gesagt…

BOAH!!!! Her damit. Verdammt ich will nun diese Muffins!

Dolce Vita hat gesagt…

Wer liebt sie nicht, die Muffins... und mit Heidelbeeren doch erst recht!
Mir gefallen die hellblauen Papierförmchen sehr gut! Die sind richig süss!
Ich wünsche Dir und Deiner Familie ein schönes, warmes und kuschliges Wochenende!
Susann