Sonntag, 7. August 2011

Style me pretty ;-)

Eigentlich hatte ich nicht vor nen Post über Make Up zu schreiben. Und mal im Vertrauen: Ich bin in diesem Punkt auch absolut kei Pro... Ich mag es gern natürlich und gehe oft ungeschminkt aus dem Haus. Ich finde wenn man sich schminkt muss es Spaß machen. Es darf kein Muss sein... man muss es genießen...
Ich liebe meinen Mädchenkram... meine Ringe... meinen Schnick Schnack und die schönen Schächtelchen mit meinem Make Up...

Da ich als Mama eines Kleinkinds sehr viel Zeit vor dem Spiegel verbringe kann ich euch natürlich jede Menge Schminktips geben ;-)
1. Gegen Augenringe hilft vor allem eins- SCHLAFEN!!! Da das die ersten paar Jahre mit Kindern nicht immer klappt (wie konnte ich nur jemals Glauben das mein Kind mit ein paar Monaten durchschläft???) ist ein guter Concealer ein Muss. Nicht das er die Augenringe verschwinden lassen würde... aber man kann sich doch ganz erfolgreich einreden das die Augenpartie nun zumindest etwas frischer wirkt...
2. Ich benutze gerne einen losen Mineral Puder... ohne Fett, Parfum und Konservierungsstoffe. Mein Tip: Den Puder NIEMALS in Reichweite des Kindes aufbewahren... Das kann soooooo eine riesen Schweinerei geben...












































































Puder: Maybelline Jade Pure Mineral Make-Up
Rouge: benefit Powderazzi
Lipgloss: Body Shop
Lidschatten: benefit

Kommentare:

Sonja hat gesagt…

Hallo du Liebe,
glaub mir, wenn dein Zwerg erst erwachsen ist und am WE die "Szene" unsicher macht, wird das auch nix mit dem Schlafen.
Und wenn du dann noch mal "richtig gutes" Zeug aus der Parfümerie für deinen Herzbuben holst, ist das auch vor dem erwachsenen Nachwuchs nicht sicher;-) Und ich sag noch, "Mensch, was riechst du lecker..." grinst mich der Bursche an und sagt "Mama, du hast aber auch wieder was Feines für den PAPA geholt" tststs
Gibbet wat Schöneres?
Ganz liebe GRüße und mindestens 100000000 Knutscha,
Sonja

Miss JennyPenny hat gesagt…

Den Puder hab ich auch, der ist wirklich gut und ich habe von sowas auch gar keine Ahnung. Dafür kann ich aber ebenso mit den schönsten Augenringen dienen...hihi. Gehören aber zu meinem derzeitigen Outfit!

Danke für dein so lieben Kommentar! Knutsch dich in Grund und Boden, bella!

Küssen von Jenny

Mareike hat gesagt…

Früher habe ich mich viel aufwändiger geschminkt als heute. Jetzt benutze ich meist nur eine Grundierung und Wimperntusche. Gelegentlich verfeinere ich dies mit einem lang anhaltenden Lippenstift.
Wie man seinen Geschmack mit den Jahren verändert! =)

Liebe Grüße